Archiv der Kategorie: Dagon

Cthuloide Comics: Neonomicon

Immer mal wieder fällt mir bei einem Besuch im Comicladen ein bestimmtes Heft ins Auge, welches scheinbar (und in einigen Fällen sogar tatsächlich) mit Lovecraft und dem Cthulhu-Mythos zu tun hat. So auch dieses mal. Als ich am Neuheitenregal vorbeischlenderte, lag auf einem Aufsteller ein Band, der allem Anschein nach tiefseefischartige Menschen zeigte, wie sie langsam auf fischhäutigen Füssen aus dem Wasser schlurfen. Das Ganze war dargestellt in trüben Grautönen und wurde, welches den darauf stehenden Titel, Neonomicon, bloss noch hervorhob. Selbstverständlich war die Verbindung zu Lovecraft naheliegend.

Ohne gross zu überlegen, packte ich mir den Comic um ihn prompt an der Kasse zu bezahlen, wo ich von der Kassierin gefragt wurde ob das mit der Altersfreigabe klar ginge. Ich guckte doch etwas verblüfft drein, da die Publikation doch tatsächlich ab 18 war. Diesen Umstand schrieb ich schnell der wahrscheinlich vorherrschenden Brutalität und Bizarrheit der Kreaturen und Ungetüme zu, die im Comic wohl vorkommen mussten und tütete das gute Stück ein um es mir zu Hause zu Gemüte zu führen. Jedoch hatte ich mit meiner ursprünglichen Annahme, die Gewalt betreffend, weit gefehlt.

weiterlesen

Advertisements

Das Spiel, das niemals war

Viele Kenner des Cthulhu Mythos sind der Meinung, dass sich Lovecrafts Geschichten und Konzepte gut in Filmen, aber auch Videospielen umsetzen lassen. Leider wird es für Spieleentwickler aber zusehends unattraktiver reine Horrorspiele auf den Markt zu bringen, da der (finanzielle) Aufwand kaum durch den Absatz ausgeglichen werden kann.

Aufgrund dessen sehen wir in letzter Zeit einige Spiele, die sich zwar Lovecrafts Szenarien, Charakteren oder allgemein des Mythos‘ bedienen, jedoch in vollkommen andersartigen Genres angewendet werden. Aktuelle Beispiele dafür sind Splatterhouse und The Secret World, aber auch Apps wie Call of Cthulhu: The Wasted Land. Während es sich bei ersterem um einen brutalen Splatter-Titel handelt, bei dem das Herausreissen der Glieder eurer Widersacher an der Tagesordnung steht, ist The Secred World ein MMORPG wie World of Warcraft, bei dem sich tausende von Spielern online zusammentun können um das Böse mithilfe von Waffengewalt oder Magie zu bekämpfen. Beides Themen welche nicht wirklich zu dem Timbre des Cthulhu Mythos passen.

weiterlesen